Über uns

Statistisch gesehen erkrankt jeder zweite Deutsche im Laufe seines Lebens an Krebs. Die Erkrankung ruft Ängste hervor – egal ob man selbst betroffen ist oder jemand aus dem näheren Umfeld. Die Deutsche Krebsstiftung setzt sich für die Krebsprävention und die Belange derer ein, die mit Krebs leben. Sie unterstützt damit die Ziele der Deutschen Krebsgesellschaft im Kampf gegen die Erkrankung.

Die Mitglieder im Vorstand und Kuratorium der Deutschen Krebsstiftung sind Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Forschung und anderen gesellschaftlichen Bereichen.

Wir bieten Aktionen und Infos für alle, die vor der Aufgabe stehen, die Krankheit Krebs in ihren Alltag zu integrieren. Darüber hinaus fördern wir Aufklärungsmaßnahmen, zum Beispiel zur wirkungsvollen Krebsprävention.

Tom Buhrow ist der Schirmherr der Deutschen Krebsstiftung. Hier geht es zum Grußwort.

Die Deutsche Krebsstiftung setzt sich aus dem Vorstand, dem Stiftungsrat und dem Stiftungskuratorium zusammen. Hier erfahren Sie mehr zu den Gremien.

Hier geht es zur Satzung der Deutschen Krebsstiftung.

Transparente Zivigesellschaft

Die Deutsche Krebsstiftung beteiligt sich an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Erfahren Sie hier mehr zu der Initiative.