„We want your family move“

Die Stiftung Deutsche Krebsgesellschaft hat gemeinsam mit dem Berliner Fußball-Verband und in Kooperation mit Hertha BSC sowie dem 1. FC Union Berlin das Projekt „We want your family move“ ins Leben gerufen.

Ziel der Aktion war es, sportliche Betätigung als effektive Präventionsmaßnahme gegen Krebserkrankungen ins Bewusstsein der Menschen zu rücken.