Willkommen

Lesen Sie mehr über uns

Wir sind eine gemeinnützige Organisation, die sich den Kampf gegen Krebs zur Aufgabe gemacht hat. Eine Aufgabe, die nur erfolgreich sein kann, wenn die besten Krebsforscher gemeinsam daran arbeiten. Wir unterstützen diese dabei: Sowohl im Labor als auch in der Klinik eröffnen wir ihnen die Möglichkeit, eigenständig zu forschen und zu arbeiten.
Neben dieser Wissenschaftsförderung engagiert sich die Deutsche Krebsstiftung unter anderem in Früherkennung, Aufklärung, Selbsthilfe und Pflege. Auch die Entwicklung schonender Therapien zur Verbesserung der Lebensqualität zählen wir zu unseren Aufgaben. Denn alles, was dem Kampf gegen Krebs dient, wird von uns als gut erachtet. Die Finanzierung unserer Arbeit basiert auf Spenden. Da die Deutsche Krebsstiftung eine gemeinnützige Stiftung ist, können diese natürlich auch steuerlich geltend gemacht werden.


Unsere aktuellen Projekte

Zur Projektübersicht



Darmkrebs-Präventionspreis 2016 geht an Ulrike Haug

Epidemiologin wird für Studie zum Untersuchungsintervall bei immunologischen Stuhltests geehrt. Die Verleihung findet am 4. Februar 2017 auf der Veranstaltung "Hessen gegen Krebs" in Wiesbaden statt.

Die vollständige Pressemitteilung der Deutschen Krebsgesellschaft finden Sie unter diesem Link.






Deutscher Krebspreis 2017

Die Preisverleihung findet anlässlich des 19. AEK-Kongresses vom 01. bis 03.03.2017 in Heidelberg statt.
Nähere Informationen zum Preis finden Sie auf der Website der Deutschen Krebsgesellschaft unter folgendem Link: Deutscher Krebspreis

Veranstaltungen

Alle Termine

4. Februar 2017
Verleihung des Darmkrebs-Präventionspreises 2016

1. Juni 2017
German Cancer Survivors Day 2017


Transparenz

Mehr Informationen

Wir finanzieren unsere Arbeit überwiegend durch Spenden. Entsprechend der Initiative Transparente Zivilgesellschaft haben wir über unsere Ziele, finanziellen Mittel und Entscheidungsträger einige grundlegenden Informationen zusammengestellt.